Was gehört für uns alle zu einem klassischen Besuch im Schwimmbad? Natürlich eine schöne Portion Schwimmbadpommes! Auch im Strandbad dürfen diese nicht fehlen. Im Strandbad Grünau könnt ihr recht gute Pommes zu einem moderaten Preis bekommen.

Neuer Gastrobereich, bessere Pommes

Wenn ihr das Strandbad betreten habt, findet ihr rechts den Raum, in dem SUP-Boards und weiteres Zubehör verliehen werden. Geht ihr den Weg links entlang, kommt ihr zum Essbereich und einem Indoorspielplatz. Wir haben uns ganz klassisch für eine Portion Pommes mit Ketchup und einer mit Mayonnaise entschieden. Da es sehr voll war, haben wir ganz frische und dementsprechend heiße Pommes bekommen. Sie waren gut und gleich der erste Bissen bereitet einem ein Gefühl wie bei früheren Schwimmbadbesuchen.

Neben Pommes könnt ihr auch Burger und Eis bekommen.

Besonders an warmen Tagen können die Wartezeit kann daher sehr lang sein. Schaut also, dass ihr entweder die typischen Essenszeiten umgeht oder euch gut eincremt, da der Wartebereich nicht vor Sonne geschützt ist.

ImmerHunger Trick: Betretet das Areal des Indoorspielplatzes, direkt links nach dem Eingang gibt noch einen zweiten Bestellbereich, der manchmal geöffnet ist. In der Regel gibt es hier keine Wartezeit (Pfingstsonntag 2022).

Bitte beachtet, dass das Strandbad seit neuestem keine Barzahlung mehr akzeptiert. Ihr könnt vor Ort nur noch mit Karte zahlen.

Bewertung

  • Geschmack: 8 von 10 Sternen
  • Preis / Leistung: 7 von 10 Sternen
  • Atmosphäre: 8 von 10 Sternen

Leave A Comment